Zum Ende des Jahres stand wieder unser alljährliches Silvesterfliegen an. Wie auch schon im letzten Jahr, ließ der Winter noch auf sich warten und so konnte bei Sonnenschein und verträglichen Temperaturen noch einmal im alten Jahr gestartet werden. 

Die entsprechenden Fluggeräte dazu waren schnell aufgebaut und so tummelten sich vornehmlich die kleinen Flieger in der Luft. Die zunehmend schlechte Sicht und eingefrorenen Finger trieben irgendwann aber auch die letzten in den Waggon.


 

 

Dort vollbrachte Günter bereits wieder seine Dienste und hatte wie immer Glühwein aufgesetzt. Bei Plätzchen, Stollen und Lebkuchen wurde sich noch angenehm unterhalten und zum Abschied ein guter Rutsch gewunschen.

 

 

 

 

Der MSC Vohenstrauß hofft, dass auch alle gut ins Neue Jahr 2014 gekommen sind! Wir sehen uns zur Flugsaison '14 wieder am Platz, wozu auch alle Zuschauer und Interessierten herzlich eingeladen sind.