Um das Erscheinungsbild unseres Flugplatzes zu erhalten, standen in der Zeit vom 27.04.- 11.05. an den Wochenende immer wieder Arbeitseinsätze an. Im Fokus lag dieses Mal unser Vereinswaggon, der schon ein paar Jahre auf den Buckel hat und einen Neuanstrich vertragen konnte. Neben der optischen Verjüngung wurden gleichzeitig kleinere Schönheitsreparaturen im Innen-und Außenbereich des Waggons mit durchgeführt, um diesen auch die nächsten Jahre fit zu halten.

Traditionell am 01.Mai findet unser sogenanntes Anschiffen statt. Auch in diesen Jahr konnten wir wieder das Vohenstrausser Freibad nutzen, um die Schifffahrer-Saison 2013 einzuläuten. Dabei wurden die unterschiedlichsten Modellboote, angefangen beim Schiffskutter über einen Mississippidampfer, bis hin zu modernen Speedbooten, zu Wasser gelassen. Dabei schön zu sehen war, dass der Nachwuchs bereits in den Startlöchern steht.

Das Jahr ist noch jung und der Beginn der Flugsaison 2013 wird angesichts des Schnees auch noch auf weiter auf sich warten lassen. Dennoch wurde für den Ernstfall schon mal ein Probelauf durch unsere Vorstände Günter Pschibl und Ernst Weiß unternommen. Die gute Nachricht: Es ist zumindest genug Bier für einen baldigen Saisonbeginn vorhanden! Das mit dem Fliegen wird wohl noch ein wenig der Geduld bedürfen. 

Aber so lässt es sich auch ganz gut aushalten auf dem Flugplatz des MSC Vohenstrauß.

Am 28.03. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des MSC Vohenstrauß statt. In diesen Rahmen wurden auch die Mitgliederehrungen vorgenommen. Unser 1. Vorstand Günter Pschibl begrüßte die erschienen Mitglieder und lies das Vereinsjahr in seinem Bericht revue passieren.

 Die Tagesordnung sah folgende Punkte vor:

  1. Jahresbericht des Vorstandes
  2. Jahresbericht des Schriftführers
  3. Kassenbericht
  4. Revisionsbericht
  5. Ehrungen langjähriger Mitglieder

 

Seite 2 von 2